Die heiße Wettkampfphase hat auch für die Cheer- und Danceteams der Dacia Vikings begonnen. In knapp einem Monat gehen die Österreichischen Meisterschaften im Cheerleading und Cheerdance im Multiversum in Schwechat über die Bühne. Der Vorverkauf der Karten zur ÖCM 2019 startete bereits am 28. Februar.

–> Sichere dir deine Karten auf Wien-Ticket!

Die Vorfreude aber auch die Anspannung unter allen antretenden Teams in Purple & Gold sind groß. Am Wettkampftag, den 30. März 2019, heißt es doch, seine Leistung on point abrufen zu können. Heute gibt’s für euch ein Update der Vorbereitungen bei den Dacia Vikings Cheerleader!

Wieder Mal eine Klasse für sich – Die Vikings Allstars holten sich 2018 zum wiederholten Male den Staatsmeistertitel. (c) nutville.at

„Die ÖCM 2019 steht ganz im Zeichen der Titelverteidigung für die Vikings Cheerleader„, sagt Vici Zachhuber, die organisatorische Leiterin der Cheerteams in Purple And Gold.
In vier von sechs angetretenen Kategorien konnte 2018 gewonnen werden, davon alle Senior-Kategorien. Und Zachhuber führt weiter aus: „Natürlich dürfen sich die Allstars nach wie vor die einzigen Österreichischen Staatsmeister im Cheerleading nennen. Das macht uns stolz, spornt uns aber auch weiterhin an. Es ist der Titel, den wir unbedingt auch weiterhin mit allen Mitteln verteidigen möchten.“

Wir hoffen auch heuer auf viele Freudentränen in Purple & Gold bei den Juryverkündungen. (c) nutville.at

Auch im Nachwuchs haben sich die Dacia Vikings Cheerleader wieder hohe Ziele gesteckt. Evolaxy konnte 2018 die ÖCM gewinnen und will natürlich 2019 wieder zuschlagen und Gold holen. Ebenfalls einen Platz möglichst weit oben am Podest wollen in den hart umkämpften Junior Kategorien, die Vikings Teams Infinity und Twisters holen.

„Die Vorbereitung läuft ausgezeichnet, wir sind fokussiert und arbeiten kontinuierlich hart an unseren Routines“, so Vici Zachhuber.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.