Zum Dacia Vikings Season Opener am 16. März geht es gleich hochkarätig her: Der österreichische Rekordmeister In Purple empfängt den amtierenden tschechischen Meister und Liga-Wiedereinsteiger Prague Black Panthers.

Endlich rollt das Ei wieder auf der Heiligen Warte. Und der Start der AFL-Season 2019 könnte nicht spannender sein. Nachdem die Besetzung der Spielemacher-Position in den letzten Wochen für reichlich Aufruhr gesorgt hatte, haben sich die aufgeregten Gemüter gelegt, als die Wikinger rechtzeitig vorm Season Kickoff am AFL Media Day die Neuverpflichtung des 23jährigen Austin Herink bekannt gegeben haben. Der Quarterback von der East Tennessee State University ist am Montag gelandet und gleich ins Training eingestiegen. Ob die Offense In Purple am Samstag nun mit Austro-QB #14 Yannick Mayr oder Neo-Viking #8 Austin Herink starten wird, ist noch offen.

Austin Herink beim Teamtraining am Dienstag / (c) Hannes Jirgal
Vikings brennen auf die neue Saison

Beide Spielmacher, Mayr und Herink, sind jedenfalls heiß auf den Saisonstart gegen die Prager. Aber auch unser Import DB und Safety Dustin Rivas und die Vikings Stammspieler, wie die Vikings MVPs der VorsaisonWR Bernhard Seikovits, S Luis Horvath, DL Leon Balogh – werden mit jeder Menge Hits, Catches und Big Plays wieder für Begeisterung auf den Tribünen der Hohen Warte sorgen. Im Vorjahr führten ja jene beiden Defense-Spieler die AFL an: Horvath brachte es auf 7 Interceptions, Balogh verzeichnete 15 Sacks.

„Wir freuen uns sehr auf den Saisonstart und können den Kickoff gegen die Prager auf der Hohen Warte kaum mehr erwarten. Ein herzliches ‚Welcome back to the AFL‘ also an dieser Stelle an die Black Panthers“, so Vikings Head Coach Chris Calaycay.

Dacia Vikings Head Coach Chris Calaycay / (c) Hannes Jirgal
The Panthers are back

Nach zwei Saisonen Pause kehrt der tschechische Serienmeister – aktuell sind es acht Titel in Folge – gestärkt in die starke, österreichische Bundesliga zurück. Dank des US QBs Dylan Potts soll das Comeback erfolgreicher gelingen, als die letzte Teilnahme endete. Der umtriebige Quarterback mit dem Ruf zum Einzelkämpfer begegnete den Wikingern im Vorjahr als Rangers Spielemacher, im Jahr davor lief er noch für die Dragons auf. Weitere personelle Verstärkung von Übersee holten sich die Panthers auf der DB und LB Position mit Matt Vinal und Herbert Gamboa. Mit Michael Chevalier (OL) und James Brooks (DC) weiht zusammen mit Daniel Levy (HC) auch frischer Wind durch die Coaching Staff der Prague Black Panthers. Man darf auf die Auswirkungen gespannt sein.

(c) Hannes Jirgal
Viewing Parties des Vikings Spiels in Minnesota und Tennessee

Die Zuschauer können sich also auf ein spannendes Spiel zum Saisonauftakt freuen, und die Men In Purple zählen wieder auf lautstarke und zahlreiche Unterstützung der gesamten Vikings Community. Und aus der amerikanischen Ferne fiebern sogar Brothers In Purple für die Wiener mit. In Minnesota wird dank des ORF Sport+ Live Streams eine Viewing Party anlässlich des Dacia Vikings Spiels veranstaltet. Seit dem Besuch von Kiki Klepsch beim großen „Bruder“ in Minneapolis im November des Vorjahres herrscht stetiger Austausch zwischen den beiden Vikings-Teams und vor allem zur dortigen Fan Community. „Als mich Patrick, ein jahrzehntelanger Minnesota Viking Fan, gestern über die Viewing Party unseres Spiels informierte, habe ich mich unglaublich gefreut. Ich habe ihn beim Tailgaiting in Minneapolis kennengelernt, und das Interesse der dortigen Vikings Fans an unserem Wikinger-Team war von der ersten Minute an riesig. Ich versorge nun unsere Purple Friends in Übersee regemäßig mit Team-News aus Wien, und dank des ORF-Deals mit der Liga und unseres eigenen, neuen Livestreams, den wir am 7. April erstmals anbieten, können alle internationalen Fans viele unserer Spiele live mitverfolgen“, so Vikings Head of Media, Kiki Klepsch.

Die Neugier auf das Dacia Vikings Spiel ist auch in Tennessee groß. Die Fangemeinde rund um Austin Herink, versetzte nicht nur Freunde und Familie des Quarterbacks in Vorfreude auf den AFL Start. Auch die Studenten- und Athleten-Community in Austin’s Alma Mater (East Tennessee State University) blickt nun vermehrt Richtung „Good Old Europe“ und ist gespannt, ob der frisch gelandete QB, ihr Ex-Buccaneer Spielmacher, bereits am Samstag auflaufen wird. „Wir freuen uns sehr, dass Die Dacia Vikings seit gut einer Woche andauernd Gesprächsthema am Campus, in Sports Pod Casts und regionalen Medien in Tennessee ist. So viele Presseinfos auf Englisch musste ich bisher noch nie schreiben“, schmunzelt Kiki Klepsch, „Es scheitn mir, als könnten Austins ehemalige Teamkollegen und Coaches sowie unzählige Buccaneer-Fans das Debut ihres Lieblings als Profi nicht erwarten können.“

Key Facts
Dacia Vienna Vikings vs. Prague Black Panthers
Samstag 16. März 2019
Stadion Hohe Warte, Klabundgasse, 1190 Wien
Kickoff 16 Uhr
Open Doors 13 Uhr

Ab 15:55 Uhr Live auf ORF Sport+ und im ORF Livestream (http://TVthek.ORF.at)

#BleedPurple #DaciaVikings #AFL19

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.