Die Athleten der Oklahoma City Thunder, Penn State und der University of Tennessee sind bereits zufriedene User von TeamBuildR – Nun vertrauen auch die Men In Purple auf die Online Strength & Conditioning Software und exekutieren ihr Off-Season Programm 2019 mit TeamBuildR. Finanziell möglich wurde dies durch die großzügige Unterstützung der Allianz Agentur Oberlaa – Tristan Petrides, der selbst aktiv im Team III der Dacia Vikings spielt.

Nach dem stimmungsvollen Off-Season Kickoff Meeting unserer Wikinger im Spiegelsaal des Haus des Sports am vergangenen Montag startet nun Woche Zwei der Dacia Vikings Offseason, wo pro Woche zwei Field sowie zwei Gym Sessions auf dem Plan stehen, den S&C Coach Christoph Putz für die Athleten entwickelt hat.

Strength & Condiitoning Coach Christoph Putz stellte die TeamBuildR Software beim Kickoff Meeting im Haus des Sports den anwesenden 120 Spielern vor. Foto (c) P. Kramberger

TeambuildR bietet uns ein weites Spektrum an allem, was wir in unserer Off-Season umsetzen möchten. Von detaillierten Trainingsvorgaben, Anleitungsvideos bis hin zu generellen gesundheitlichen Fragen bleiben hier als Strength & Conditioning Coach keine Wünsche offen. Das Tolle für die Athleten ist, dass sie ihren täglichen, individuellen Trainingsplan direkt auf ihr Smart Phone geliefert bekommen. Mit all den Parametern, die wir daraufhin sammeln, laufen dann im Hintergrund in Echtzeit Analysen und Auswertungen, die mir und dem ganzen Coaching Staff sofort Rückmeldungen geben. Das Feedback der Spieler war bisher sehr positiv. Ich denke, dass wir mit dem Premium-Paket, das durch das Sponsoring von der Tristan Petrides Allianz Agentur möglich wurde, einen bahnbrechenden neuen Schritt in die richtige Richtung machen was unsere Saisonvorbereitung betrifft“, zeigt sich Dacia Vikings Strength & Conditioning Coach Christoph Putz von der neuen Trainings-App begeistert.

We are #TeambuildrNation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here