Menu

Player Of The Decade

Peter Kramberger (2003-2012)

 

Peter Kramberger wurde am 14. August 1972 in Mistelbach geboren. Er begann 1992 seine eindrucksvolle Football Karriere als Kicker und Punter bei den Vienna Vikings. Während seiner Zeit als „King of Kick“ gewann er viele bedeutende Titel. Zu seinen größten sportlichen Erfolgen zählen u. A.: zehn Österreichische – hier erhielt er sogar einen Eintrag im Guiness Buch der Rekorde – Staatsmeister und vier internationale Eurobowl Titel. Er wurde von 1994 bis 2011 durchgehend in das Österreichische Football National Team einberufen und bestritt vier Europameisterschaften. Seine Football-Schuhe hängte er 2011 an den Nagel. Ein Satz, der für ihn persönlich Football beschreibt ist: „ Kickers get it up and in!

Thomas Herz (1993-2002)

 

Thomas Herz wurde am 04. April 1968 in Wien geboren. Seine grandiose Football Karriere bei den Vikings dauerte von 1986 bis 1999. In diesem Zeitraum zählten der Gewinn des Österreichischen Staatsmeistertitels in den Jahren 1994, 1996 und 1999 so wie diverse Einberufungen in das Österreichische Football National Team zu seinen größten sportlichen Erfolgen. Nach seiner Zeit als aktiver Footballer widmete er sich noch fast zwei Jahrzehnte – sowohl bei den Vikings, als auch bei Österreichischen National Teams – dem Coaching. Zusätzlich gewann er 2001 die Flag-Football Weltmeisterschaft. Persönlich beschreibt er Football mit einem Zitat von Heywood Hale Brown: „Football ist ein wunderbarer Weg seine Aggressionen abzubauen… ohne dafür ins Gefängnis wandern zu müssen“.

Max Fruhstorfer (1983-1992)

 

Inhalt folgt in Kürze.

X