Menu

Vikings Football & Cheer Academy

Die Vikings Football & Cheer Academy

Die Vikings Football & Cheer Academy wurde 2009 ins Leben gerufen, um den Athletinnen und Athleten eine optimale schulische und sportliche Entwicklung gewährleisten zu können. Der Sport und die schulische Laufbahn der Schülerinnen und Schüler wird gleichermaßen groß geschrieben. Das hat zur Folge, dass diese Form des Oberstufen-Gymnasiums zwar fünf (statt vier) Jahre dauert, dafür aber sechs bis sieben Trainings in der Woche möglich sind. Es werden auch Interantsplätze angeboten, sodass eine Anmeldung auch für Spieler außerhalb Wiens bzw. Österreichs möglich sind.

  • Die Anmeldung ist prinzipiell für Cheerleader und Footballer möglich und ist nur über Nennung durch die beteiligten Vereine zulässig (nicht direkt an der Schule).
  • Es gelten die üblichen schulischen Voraussetzungen für den Einstieg in ein ORG.
  • Sportliche Eignung wird durch Leistungstests, Wettkampferfolge etc. festgestellt.
  • Sportärztliche Untersuchung nötig
  • Die endgültige Aufnahme erfolgt nach Erfüllen der leistungssportlichen sowie schulischen Kriterien.

Informationen

Anmeldungen und weitere Informationen:

Leiter Football Academy

Mag. Georg Zivko

Die Anmeldung muss schriftlich erfolgen und Name, Kontaktdaten und Schulzeugnis beinhalten; entweder an georg.zivko@daciavikings.com oder an 
Vienna Vikings
z.Hd. Mag. Georg Zivko
Kölgengasse 43
A-1110 Wien

English Info

The Dacia Vikings Football & Cheerleading Academy

  • Established in 2009
  • Provides young athletes an ideal academic and athletic development
  • Emphasizes on sports and school (dual career principle)
  • 5 years of Highschool (graduation diploma “Matura”)
  • 6 – 7 practices a week (with the sports club)
  • Boarding school possible
  • The Vikings Academy is part of the Ballsport Gymnasium Wien (http://ballsportgymnasium.at)

School registration will be done by the Vikings (a sports doctor’s examination is mandatory; academy and athletic fitness will be checked by the head of the Vikings Youth Program, Mr. Georg Zivko)

If the student doesn’t speak German, he/she will attend a so-called transition year at school. During that year Learning German is a priority so that the student can follow the classes until he/she graduates. 

The current co-operation partners of the school are:

Contact: Georg Zivko (georg.zivko@daciavikings.com) // Kölgengasse 43, A-1110 Wien

Absolventen

Partner

X